Home

Herzlich Willkommen beim Trägerverein Lehrschwimmbecken Embken e.V.


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie alle verfolgen können, führt die Entwicklung der Corona-Pandemie auch weiter zu erheblichen Einschränkungen im Privatbereich wie auch im öffentlichen Leben.

Schwimmbäder u.ä. bleiben auch weiter geschlossen.
Wir gehen davon aus, dass sich an den aktuellen „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“ für den Betrieb von Schwimmbädern auch in den kommenden Monaten keine gravierenden Veränderungen/Verbesserungen ergeben.

Dazu kommt noch, dass wir gezwungen sind, zumindest kostendeckend zu arbeiten. Die anfallenden Betriebskosten müssen durch die erzielten Nutzungsentgelder gedeckt sein, da eine Unterstützung seitens der Stadt Nideggen gemäß Haushaltsplan nicht vorgesehen/zulässig ist.

Daraus folgt, dass wir, auch wenn eine Wiedereröffnung durch das Gesundheitsamt grundsätzlich genehmigt wäre, sauber kalkulieren müssen, ob die laufenden Kosten gedeckt sind.

Voraussetzung (bei unveränderten Nutzungsentgeldern) ist eine Belegungsquote von mindestens 85%.

Diese kann definitiv nicht erreicht werden, wenn eine Wiedereröffnung unterjährig, also z.B. mitten im Schuljahr erfolgen würde.

Um Ihnen und uns Planungssicherheit zu geben, bleibt das Schwimmbecken daher leider noch bis zu den Sommerferien 2021 geschlossen.

Wir bedauern es sehr, dass wir diese, für alle Beteiligten unerfreuliche Entscheidung, treffen mussten. Wir werden Ihnen rechtzeitig mitteilen, wann wir wieder öffnen dürfen/ können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Freunden/Ihrer Familie im Rahmen des Möglichen eine schöne Adventszeit, gesegnete Weihnachten und für 2021 alles Gute, vor allem natürlich Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Der Vorstand


Das Lehrschwimmbecken steht (Grund)schulen, Anbietern von Schwimm-, Gesundheits- und Fitnesskursen sowie privaten Nutzern, zum Beispiel für Kindergeburtstage, zur Verfügung.

Wassertiefe: 0,8 – 1,45 m | Wassertemperatur 30° C Gesamtfläche: ca. 300 m² | Wasserfläche: 72 m² Wasservolumen: ca. 65-70 m³ ca. 485 Besucher pro Woche / Foto: Vanessa Rasemann

Das Lehrschwimmbecken wurde in den 1960ern erbaut und ist der Grundschule in Embken angegliedert. Es ist somit ein wichtiger Faktor für den Standort der Grundschule.